Wenn Ihr Lust habt, dann könnt Ihr ja mal hier vorbeischauen:

Ich wünsche Euch noch einen schönen, gemütlichen u. nachdenklichen Sonntag!!

Advertisements

Vorhin habe ich ein orangefarbenes „Nimm Zwanzig Zwei Bonbon“ in den Mund gesteckt u. dann lasse ich es gaaaaaannnnnz langsam auf der Zunge zergehen u. dann passiert etwas sehr Außergewöhnliches…!!

Die Hülle des Bonbons wird immer dünner u. wenn ich es dann soooooo gaaaanz langsam zerbeiße, fließt der Sirup aus dem Bonbon und meine Geschmacksnerven auf der Zunge explosieren in Extase…!! *schauder*

Der wohlig warme Sirup mit Orange Geschmack macht mich ganz wild auf mehr u. ich greife wieder in die Tüte…!!! *vor Aufregung zitternd*

„Ja, ja noch einmal bitte!!!! Die sind ja sowieso kalorienfrei!“ 😉

Ich wünsche Euch ein wunderschönes, kulinarisches u. gemütliches Wochenende! *mir jetzt noch ein Bonbon schnappe, schlecker*


…in Netty’s Blogs! 🙂

Der Frühling hat begonnen, die ersten Sonnentage hatten wir ja schon u. da ist Frühjahrsputz angesagt – im Haus u. im Internet!

Ich brauche jedes Jahr eine kleine Veränderung in meinem Leben – sonst ist das Leben ja langweilig, deshalb wird das Haus immer auf dem Kopf gestellt! Möbel kann ich leider im Moment nicht verschieben, früher habe ich es oft gemacht, sogar Schränke habe ich alleine verschoben!

Diesmal habe ich auch angefangen, Dinge im Haus zu verändern, zu verstellen u. natürlich mußten gestern meine Blogs auch „dran glauben“!!!

Danach fühle ich mich immer aufgeräumt,  glücklich und zufrieden u. was soll ich sagen:

„Wir Frauen sind eben so gestrickt, oder nicht!?!?!“ 😉


…Netty verpennt es!! Ehemann u. Töchterlein wurden von dem Erdbeben geweckt! Ich habe weiter geschnarcht!

(mehr …)


…der Schnuffel-Knuffel-Tag! *grins* Viel Spaß mit diesem Video:
(mehr …)


Letzte Woche habe ich Soja Würstchen in der Mikrowelle aufgewärmt u. auf einmal ereignete sich ein riesiges Gewitter in der Mikrowelle. Ich habe sie sofort ausgeschaltet u. ein Schild daran geheftet:

(mehr …)


Heute morgen lag ich im Halbschlaf im Bett und habe etwas Wundervolles geträumt:

(mehr …)