Es ist der Wind, der Wind, das himmlische Kind! 

Heute morgen lag ich mal wieder müde (das Wort kommt millonenfach in mein Blog vor!!) u. kaputt, noch an der Maschine angeschlossen im Bett u. habe mal wieder einen ganz komischen, wirren Traum geträumt. Es ist heute  ziemlich windig, der Wind pfeipft um das Haus herum. Dann hörte ich plötzlich ein lautes, polterndes Geräusch…!!!

Unsere Mülltonnen sind durch die Gegend geflogen. Ehemann hatte sie rausgestellt, weil heute Müllabfuhrtag war. Ich habe mich verschlafen von der Maschine abgemacht, sie ausgestellt, Bademantel an u. bin nach unten gestampft u. habe die Mülltonnen von der Straße aufgesammelt. Sie lagen schon fast beim Nachbarn vor der Tür!!

Unser Briefkastenschlitz an der Vordertür rappelt hin u. her, ich denke immer jemand klopft an der Tür. Ich habe vorhin gefrühstückt u. sitze immer noch verschlafen in meinem Lieblingssessel. *gähn*

Ob ich heute wohl noch mal wach werde?! Ich könnte ja nach draußen gehen u. mir den Wind um die Ohren pfeifen lassen, dann werde ich wach!😉