Diesmal wurde ich von Marga u.  Andi mit einem Stöckchen beworfen.

Marga möchte fünf meiner Sünden wissen. Hier sind sie:

  1. Schokolade, ich liebe Schokolade. Leider darf ich sie nicht mehr essen, nur stückchenweise wurde es mir erlaubt u. das genieße ich dann in vollen Zügen.🙂

  2. Ich gehe wahnsinnig gerne auswärts essen. Das könnte ich jeden Tag machen, wenn wir das Geld hätten. *seufz*

  3. Der PC ist manchmal eine Sucht. Ich muß sagen, es war schon mal schlimmer u. hat sich jetzt ein bißchen gelegt.🙂

  4. Wenn ich in Deutschland bin, dann kann ich an keiner italienischen Eisdiele vorbeigehen. Leider bin ich da auch eingeschränkt. *seufz* Nur 1 Eisbecher pro Woche wurde mir von der Krankenschwester im Urlaub erlaubt.

  5. Kaffee u. Diätcola, wieder mal eine Einschränkung, nur zwei Tassen Kaffee am Tag u. Diätcola ist auch nur beschränkt erlaubt. Ansonsten würde ich das Zeug den ganzen Tag saufen.🙂

Andi möchte, die Angewohnheiten, die ich von meinen Eltern übernommen habe, wissen. Hier sind sie:

  • Früher habe ich mich darüber geärgert. Meine Mutter war eine Perfektionistin. Alles mußte geordnet an seinen Platz stehen und schön gefaltet sein,  jetzt neige ich auch dazu! ;) 

  • Mein Vater war schon Vegetarier bevor ich es war. Das fand ich gut. Seit 13 Jahren esse ich auch kein Fleisch mehr. 

  • Wenn ich mit Töchterlein schimpfe, dann höre ich oft meine Mutter u. erschrecke mich darüber. Früher habe ich mich auch darüber geärgert, jetzt mache ich es selbst.

  • Den Eigensinn u. Dickkopf habe ich von beiden übernommen, Töchterlein auch! *seufz* Ist wohl ein Familienerbstück! *grins*

Zwei Stöckchen zum Preis von Einem! Wer will kann sich dieses Sonderangebot mitnehmen. Greift bitte zu, solange der Vorrat reicht!  :lol: