Gestern ging es mir nicht so gut. Ich brauchte Nervennahrung. Nach meinem Mittagessen habe ich den Gefrierschrank voller Erwartung aufgemacht:

„Da war doch noch dieses schöne Vanilleeis. Ich essen ja nicht oft Eis, aber jetzt könnte ich wirklich eine kleine Schale voll davon essen.“ *schlecker*

Ich habe den ganzen Gefrierschrank auf den Kopf gestellt. Das Eis war weg!! *böse guck*

„Da waren doch noch diese schönen Kekse in der Keksdose!“ *leckerschmecker*

Ich mache die Keksdose auf und greife……ins Nichts!! *frustierend guck*

Meine liebe Familie (Hunde inklusive) hat alles aufgefuttert. Nun saß ich da, hatte Hunger auf Süßes und nichts war da!! Ja, ja das Leben ist schwer.🙂