Dies ist einer Freundin  von mir vor 20 Jahren zu Weihnachten passiert:

  1. Es ist Weihnachten u. Frauchen hat einen großen Truthahn im Ofen geschmorrt. Sie hat schon Scheiben für die Familie abgeschnitten u. in den Kühlschrank gestellt.
  2. Frauchen ist so nachlässig u. läßt den restlichen Truthahn auf den Tisch stehen während sie noch Weihnachtsbesorgungen macht.
  3. Frauchen kommt eine halbe Stunde später wieder und wundert sich, daß der Hund sie nicht begrüßt.
  4. Hund liegt träge mit dickem Bauch im Flur.
  5. Frauchen betritt die Küche und findet ein Chaos vor.
  6. Hund hat Truthahn samt Tischdecke vom Tisch gezogen u. ihn genüßlich verspeist.
  7. Frauchen weiß jetzt warum Hund so träge im Flur lag. Die Verdauung hatte eingesetzt. :) 
  8. Hund hatte Tage danach noch Durchfall und Blähungen, bereut aber nichts!!
  9. Frauchen läßt nichts mehr unbeaufbesichtigt auf dem Tisch liegen.
  10. Hund ärgert sich u. summt knurrt: „Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere…!!😉

 Ich wünsche allen Lesern noch ein wunderschönes sonniges Wochenende.🙂

Nachtrag: Ich habe heute auch die Bilder überspielt, die ich zum Geburtstag mit der neuen Kamera gemacht habe. Sie sind gut geworden. *freu* Kann leider nur 6 Bilder machen. Brauche eine Speicherkarte. *seufz*. Die kaufe ich mit dem Überspielkabel für mein Handy. Da sind nämlich auch noch einige Bilder drauf. 🙂