Wir haben heute einen wunderschönen sonnigen Tag. Deshalb haben wir uns entschieden im Wintergarten zu frühstücken. Sammy u. Spike hatten auch ihren Platz vor der Tür im Wintergarten eingenommen. Sammy war am betteln u. Spikel blieb im Bett liegen. Mein Mann hat den beiden immer die Enden von seinem Toast zugeschmissen. Dabei fiel ein Stückchen Ei unter dem Tisch. Der Tisch hat eine Ablage mit Holzgitter für Zeitschriften. Sammy versuchte das Stückchen Ei aufzusaugen aber sie scheiterte kläglich. Ihre Zunge war zu kurz u. ihre Schnauze zu groß. Sie gab nach 10 Minuten auf u. versuchte den Teller meines Mannes zu hypnotisieren.

Mein Mann schob den Tisch zur Seite – Sammy hypnotisierte den Teller immer noch – mein Mann rief: „What’s this?“ u. zeigte auf das Eistückchen – Sammy hypnotisierte den Teller immer noch!! Dann stand Spike ganz gemächlich auf, ging zum Tisch u. schleckte das Stückchen Ei auf. Wir konnten nicht mehr vor lachen. Es war lustiges Bild. 😆

Sammy hat alles mögliche versucht, den Kopf verbogen, die Zunge gestreckt, während Spike in seinem Bettchen lag u. döste!! Am Ende hat er das Stückchen Ei genüsslich verspeist. Mit Geduld kommt man auch ans Ziel!! 😉

Ich wünsche allen Lesern einen sehr schönes, erholsames Wochenende! 🙂

Advertisements