Gestern war ich mit Töchterlein in Manchester. Wir hatten einen wunderschönen Tag. Mein Töchterlein kennt sich in Manchester aus. Wir waren im Urbis Museum u. haben verrückte Bilder am PC von uns gemacht, eins davon klebt jetzt in meiner Geldbörse. Wir haben in Pizzahut Mittag gegessen. Das Töchterlein hat sich ein Promdress (Kleid für die Highschoolabschlußfeier) ausgesucht. Ein rotes Kleid stand ihr besonders gut! 🙂  Sie hat mich beraten das richtige Top zu kaufen (es macht mich jünger). Wir haben im Appleshop im Arnsdale Center umsonst im Internet gesurft. Ich weiß jetzt, daß man im Virgin Superstore umsonst viele Videospiele stundenlang spielen kann. Wir sind bei Starbucks eingekehrt, Kaffee getrunken u. Milchshake geschlürft. Ich weiß jetzt auch wie man die Fahrkartenkontrolleure am Bahnhof austrickst. Wir sind die ganzen Treppen *keuch* bis zur Manchester Arena hochgelaufen u. dann an der anderen Seite wieder runter, obwohl wir Fahrkarten hatten. Das Töchterlein hat sich bei mir eingehakt, hat alle Tüten getragen u. war ein richtig nettes liebes Mädchen. Ja, Töchterlein, Du wirst jetzt erwachsen u. gestern war ich richtig stolz auf Dich!! 🙂  Vergessen sind alle Teenierevolten!!

Jetzt tun mir alle Knochen weh, aber es war trotzdem ein schöner Nachmittag u. ich habe ihn genossen. 🙂 Danke schön, Töchterlein!! 🙂