Mein Mann ist gestern mit beiden Hunden spazieren gegangen. Er hat diesmal die große Runde gewählt, die dauert ungefähr 2 Stunden. Normalerweise trägt er Spike oft, wenn er die große Runde macht, weil der Kleine müde wird. Aber diesmal war es anders. Spike bekam einen Anfall während des Spaziergangs. Er ist sofort umgekehrt u. hat den Hund schnell nachhause gebracht.

Ich habe Spikey dann in den Wintergarten gebracht, weil die Sonne schien, ihn eingewickelt, Valium verabreicht u. mich zu ihm gesetzt. Als er eingeschlafen war bin ich rausgegangen. Als ich wieder nach ihm schaute hatte er den ganzen Wintergarten vollgebrochen.  Jetzt mache ich mir große Sorgen. Ich habe Angst, daß es schlimmer wird. Ja, es wird schlimmer werden, aber jetzt doch noch nicht. 😦  Sammy sieht auch nicht so gut aus,  sie ist sehr sprunghaft u. unruhig.  Sie ist sehr sensibel u. spürt das etwas nicht stimmt.  Heute sieht er wieder gut aus u. ist ganz entspannt. Hoffentlich bleibt es noch lange so!!