Unsere Hündin Sammy hat einen ausgebildeten Jagdtrieb. Sie hat es schon immer auf die Fische im Gartenteich abgesehen.  Das Bild vom Sammy, wie sie versucht Fische zu fangen ist hier zu sehen. Sie läuft immer um den Teich herum u. kann stundenlang hinein starren. Wenn sie einen Goldfisch erspäht, versucht sie ihn zu fangen mit einer Tatze (wie ein Bär) Pfote. Zu unserem Glück hatte sie immer Pech u. mußte weiter ihr Dosenfutter fressen – no fish supper for you girl!

Als wir den Teich neu angelegt hatten, da war es besonders schlimm. Ich bin im Sommer von der Arbeit zurück gekommen u. ein pudelnasser Jack Russell Hund kam mir entgegen. Sie war doch tatsächlich in den Teich gehüpft. Die Fische waren natürlich schlauer u. hatten sich in Sicherheit gebracht. Ein Wochenende Hundetraining u. sie ließ es sein.  Jetzt versucht sie es immer vom Rand aus u. fliegt auch manchmal ungewollt in den Teich, weil sie die Balance verliert. 😆

Ich wünsche noch allen einen wunderschönen Sonntag, mit oder ohne Schnee, hauptsache sonnig. 🙂

Advertisements